Drei Werkstoffe aus einer Hand

Wir bringen individuelle Werkstücke aus Thermoplasten, Elastomeren und Flüssigsilikonen (LSR) in Form. Die kombinierte Verarbeitung der einzelnen Materialen (2K-Anwendungen) ermöglicht dabei eine ganz neue Lösungsvielfalt. Mit dem richtigen Fingerspitzengefühl finden wir die passenden Werkstoffe, die idealen Verarbeitungsverfahren und Werkzeuge. Legen Sie Ihr Projekt vertrauensvoll in unsere Hände!

Ihre Vorteile

  • Produktentwicklung. Wir begleiten Sie von der Skizze bis zur Serie
  • Hoher Automatisierungsgrad. Zuverlässig und effizient in der Fertigung
  • Faire Kosten. Qualität zum besten Preis
  • Null-Fehler-Strategie. Ständig steigendes Qualitätsniveau
  • Geschulte Mitarbeiter. Menschen, die Ihnen zur Seite stehen

2K Anwendungen

2K-Anwendungen im Mikrospritzguss – höchste An- forderungen an Werkzeug und Fertigung

>>> mehr

 

Senden Sie uns Ihrer Anfrage direkt an:

anfrage(at)kremer(dot)de


Thermoplast

Extreme Vielfältigkeit und nahezu unerschöpfliche Gestaltungsmöglichkeiten zeichnen Thermoplaste aus.

>>> mehr

Elastomer

Formteile aus Elastomeren herzustellen und dabei für jede Anforderung die Materialeigenschaften optimal zu nutzen, erfordert in hohem Maße Kreativität und Know-how.

>>> mehr

Silikon

Der Einsatz von Flüssigsilikon (LSR = Liquid Silicon Rubber) erfährt einen deutlichen Aufwärtstrend, der sich auch in den kommenden Jahren noch weiter fortsetzen wird.

>>> mehr

WWK bsi